Veranstaltungen

Gedichte entfalten sich nicht nur auf Buchseiten, sondern auch im Raum. Ebenso verändern Illustrationen den Ort, wenn sie in diesen wirken. Bei mehr als fünfzig Lesungen jährlich bringen wir unsere Autor_innen auf die Bühne und unsere Illustrationen in den Raum. Wie in unseren Büchern ist es uns auch auf der Bühne ein Anliegen zu gestalten: Das geschieht programmatisch in Kooperation mit Künstler_innen aus bildender Kunst und Musik.

In unterschiedlichen Veranstaltungsformaten, Beiträgen auf Buchmessen und bei Anlässen wie Buchpremieren lässt das Verlagshaus Berlin von sich hören und sehen.

 

Lesungsformate

»Your Versfuss sucks!«

Was bitteschön ist Lyrikwrestl...
Lesungsformate

»Die Nacht gehört der Lyrik«

Die Nacht gehört der Lyrik! Au...
Lesungsformate

»Ein Ritt durch wilde Verse«

Ein Ritt durch wilde Verse und...

Kooperationen

Das Verlagshaus Berlin pflegt einen vielfältigen Austausch mit Kulturschaffenden und -einrichtungen. Wir sind neugierig auf interdisziplinäre Kooperationen und neue kulturübergreifende Möglichkeiten im künstlerischen Ausdruck. Lassen wir den Elfenbeinturm weit hinter uns zurück!

Literatur in Weißensee
Kooperationen

Lesungen in der Brotfabrik

Literatur in Weißensee ist ein...
Buchdisko
Kooperationen

DISKO, DISKO, DISKO!

Die Buchhändlerin Krischa Hass...
Lyrik im ausland
Kooperationen

Lyrik im ausland

Seit Herbst 2010 bietet die Re...

 

Aktuelle Termine