Belletristik 08

Sonderausgabe im Rahmen des deutsch-israelischen Austausch-Projektes »Alltag«.

In der »Belletristik« sprechen Texte und Illustrationen für sich! Der interdisziplinäre Ansatz des Verlagshaus Berlin wird in der Zeitschrift für Literatur und Illustration realisiert und hat hier seinen Ursprung. Beiträge zeitgenössischer Autor_innen, ein Querschnitt durch unterschiedlichste Gattungen und Mischtexturen werden durch Illustrator_innen interpretiert. Auch Interpretationen in umgekehrter Richtung, vom Bild zum Text, sind fester Bestandteil.

In den Jahren 2005 bis 2014 erschienen 13 Ausgaben der »Belletristik. Zeitschrift für Literatur und Illustration«. Die Ausgabe 08 erschien im März 2009.

 


1861-9940
Zeitschrift

10,00 €
Enthält 19% MwSt.

<>

Nicht vorrätig

Sonderausgabe im Rahmen des deutsch-israelischen Austausch-Projektes »Alltag«. Texte aus Deutschland, Illustration aus Israel. Alltag und Alltagserfahrung. Wechselseitige Einblicke.


Autor_innen

Dana Buchzik, Jan Decker, Johannes CS Frank, Christophe Fricker, Alexander Graeff, Andreas Hutt, Lilly Jäckl, Felix Lüttge, Marcel Maas, Johanna Melzov, Ulrike Almut Sandig, Cornelia Schmerle, Thien Tran, Jan Wagner, Ron Winkler


Illustrator_innen

Lena Baklanova, Sophia R. Cohen, Guy Eytan, Gidi Gilam, Itai Ron Gilboa, Oren Hetzroni, Tamar Hochstadter, Oree Holban, Nitzan Ron, Christine Rösch, Felix Scheinberger, Dalit Shalom, Anna Shervchenko, Miryam Vilnerganz, Adi Yerushalmi, Paul Zürker