12 18/08/2012 // Sommerfest & Belletristik – ACUD serendipity gallery

Ein Bild ist ein Text ist ein Bild ist ein Text ist ein Fest ist ein Sommer!

Sommerfest & Präsentation der »Belletristik. Zeitschrift für Literatur und Illustration« (Ausgabe 12).

Sie beginnt mit einem Gedicht. Sie beginnt mit einer Illustration. Die Ausgabe 12 der Belletristik ist ein Kettenbrief, ist die Dokumentation zweier Kettenbriefe: Sie beginnt mit einer Illustration. Sie beginnt mit einem Gedicht. Auf Text folgt Illustration. Es wird geflüstert, still geschieht dies nicht. Eine Antwort wird zum Kommentieren angeboten, eine Stellungnahme abgegeben. Sprachen werden gewechselt, Dialog heißt es zwischendurch, er beginnt mit einem Gedicht, er beginnt mit einer Illustration. In der Mitte treffen sich zwei Ketten als gemeinsame Glieder.

Am 18. August 2012 feiern wir anlässlich der neuen Ausgabe der Belletristik ein Sommerfest im ACUD Kunsthaus. Die Texte und Illustrationen der Zeitschrift werden präsentiert, musikalisch begleitet von Ehrengard von Gemmingen (Cello), Illuminationen von Stephan Brenn und Videoinstallationen von Grit Lindau im Rahmen der Klangwerkstatt der serenditpity gallery.

Weitere Informationen:
20 Uhr / serendipity gallery im ACUD Kunsthaus (Veteranenstr. 21, Berlin)
Eintritt: 5/8 EUR oder 14 EUR (inkl. Zeitschrift)

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Category: Aktuelles, Allgemein
Published on: 8. August 2012
Erstellt von Verlagshaus

Diesen Artikel teilen