10–11/11/2012 // Das Verlagshaus auf der Buchlust 2012 – Literaturhaus Hannover

Am zweiten Novemberwochenende, gibt es wieder ein geballtes Literaturprogramm auf der BUCHLUST: 23 der besten unabhängigen Verlage aus Berlin und Niedersachsen stellen ihre Bücher im hannoverschen Künstlerhaus vor und wir sind mit dabei!

Am Samstag und Sonntag, den 10. und 11.11.2012, jeweils von 10–18 Uhr können Besucher der BUCHLUST anspruchsvolle Romane und Graphic Novels, Kinderbücher, Sach- und Künstlerbücher der ausstellenden Verlage anschauen, kaufen und sich darüber mit den Verlegern austauschen. Dazu gibt es Lesungen mit Thomas Sarbacher, Klaus Bittermann, Heinrich Detering, Milena Michiko Flašar, Simon Schwartz und Jenny Erpenbeck.

Die Aussteller auf der diesjährigen 19. BUCHLUST sind:
avant-verlag, BELLA triste, CW Niemeyer Buchverlage, Dittrich Verlag, edition ebersbach, Edition Pæchterhaus, Edition Tiamat / Verlag Klaus Bittermann, Georg Olms Verlag, Gimpel Verlag, zu Klampen! Verlag, Lettre International, Matthes & Seitz Berlin, Merlin Verlag, ONKEL & ONKEL, Offizin-Verlag, REPRODUKT, speak low, TRANSIT Buchverlag, Verbrecher Verlag, Verlag Klaus Wagenbach, Verlagshaus J. Frank, Wallstein Verlag, Wehrhahn Verlag.

Von den in diesem Jahr eingeladenen zehn niedersächsischen und 13 Berliner Verlagen waren acht Verlage noch nie auf der BUCHLUST dabei, so dass es neben den Neuerscheinungen auch ganz neue Programme zu entdecken gibt. Noch stärker als in den letzten Jahren ist dabei spürbar, dass sich die Literatur immer häufiger – mal harmonisch, mal spannungsreich, immer fruchtbar – mit anderen Künsten und Medien austauscht und verbindet.

http://www.literaturhaus-hannover.de/lit_buchlust.php

 

Comments are closed.