Literaturzeitschrift Belletristik Abschied

07/09/2014 // Sommerfest // Z-Bar, Berlin

Wir laden Sie herzlich zum Sommerfest des Verlagshaus ein! Damit verabschieden wir nicht nur den zuendegehenden Sommer, sondern auch einen ganz besonderen Teil des Verlages, die Belletristik. Zeitschrift für Literatur und Illustration.

Mit der Belletristik hat alles angefangen: Seit ihrer ersten Ausgabe im Januar 2006 führten wir Autor_innen und Illustrator_innen im Dialog zusammen: Texte nahmen Illustrationen als Grundlage ihrer Auseinandersetzung, Illustrationen bezogen künstlerische Positionen zu Texten. Aus den Beiträgen für die Zeitschrift entstanden Zusammenarbeiten mit Autor_innen und Illustrator_innen für unsere Buchreihen. Die Gestaltung des Magazins setzte einen Meilenstein für die gestalterische Ausrichtung des Verlagshaus.

Mit einer besonderen Ausgabe der Belletristik schauen wir zurück auf zwölf Ausgaben, auf Wort-Bild-Transformationen, und nehmen gleichzeitig Abschied von der Zeitschrift!

Wir haben für die dreizehnte und letzte Ausgabe zwei besondere Wegbegleiter_innen des Verlagshaus als Mitherausgeber_innen gewinnen können: Doro Huber für die Illustrationen und Björn Kuhligk für die Texte! Gemeinsam mit ihnen haben wir mit der 13. Ausgabe der Belletristik den Dialog zwischen Text und Illustration noch einmal weiterentwickeln können, mit Autor_innen wie u. a.Sylvia Geist, Martin Piekar, Odile Kennel, Sascha Reh und Olga Martynowa sowie Illustrator_innen wie Jakob Hinrichs, Golden Cosmos, Roman Klonek, Anja Nolte und Henning Wagenbreth. Graphic Diaries treffen auf multilinguale Lyrik, Langgedicht auf Interview und Alte-Gemälde-neu-interpretiert auf Übersetzungskunst! Und alles wie immer: 100% ohne Werbung, 100% Independent!

Am 7. September lesen Autor_innen der Zeitschrift zusammen mit Verlagshaus-Autor_innen und feiern gemeinsam mit den Illustrator_innen, Freund_innen und Wegbegleitern den Abschied von der Belletristik!

Sommerfest
Mit Lesungen u.a. von Jan Kuhlbrodt, Deniz Utlu, Peter Wawerzinek und Lea Schneider
Sonntag, 7. September 2014 // 19 Uhr
Z-Bar Berlin // Bergstr. 2 // 10135 Berlin
Eintritt frei!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Category: Aktuelles, Allgemein
Published on: 2. September 2014
Erstellt von Verlagshaus

Diesen Artikel teilen